Aktion "Saving Private Heinz": Rob Hopkins, Gründer der Transition-Town-Bewegung, mit unseren Aktionsflyern
Aktion "Saving Private Heinz": Rob Hopkins, Gründer der Transition-Town-Bewegung, mit unseren Aktionsflyern

 

Am 1. und 2. Oktober fand in Hannover die Internationale Klimaschutzkonferenz ICCA 2015 statt, auf der sich ca. 300 Politiker und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland gemeinsam über kommunale Lösungen zum Klimaschutz berieten. Die

Ergebnisse werden Ende November bei der kommenden UN-Klimakonferenz in Paris

vorgestellt.

 

Parallel zu dieser Konferenz fand in den Gebäuden der Universität Hannover die Klima-UnKonferenz statt, welche von der Initiative „Transition-Town-Hannover“ organisiert und durchgeführt wurde. Gastredner auf beiden Veranstaltungen war der Schriftsteller und Begründer der Transition-Town-Bewegung Rob Hopkins.

 

Schnippel-Party in Herrenhausen: Bundesumweltministerin Barbara Hendricks, Rob Hopkins u.a. schneiden Gemüse und sprechen über Klima und Zukunft
Schnippel-Party in Herrenhausen: Bundesumweltministerin Barbara Hendricks, Rob Hopkins u.a. schneiden Gemüse und sprechen über Klima und Zukunft
Die Klima-UnKonferenz fand in der Leibniz Universität im Großen Foyer der Fakultät Architektur und Landschaft statt
Die Klima-UnKonferenz fand in der Leibniz Universität im Großen Foyer der Fakultät Architektur und Landschaft statt
Zahlreiche Gastredner beteiligten sich an der gut besuchten Veranstaltung, die von der Transition-Town-Bewegung initiiert wurde
Zahlreiche Gastredner beteiligten sich an der gut besuchten Veranstaltung, die von der Transition-Town-Bewegung initiiert wurde
Das Programm wurde begleitet von Aktionen und Workshops verschiedener Initiativen, wie z.B. BUND, Vermehrungsgarten Hannover oder  Mitwirkenden  der Solidarischen Landwirtschaft
Das Programm wurde begleitet von Aktionen und Workshops verschiedener Initiativen, wie z.B. BUND, Vermehrungsgarten Hannover oder Mitwirkenden der Solidarischen Landwirtschaft